Welcher Steckschlüsselsatz Test eignet sich für meine Einsatzzwecke?

Der Steckschlüsselsatz ist im Alltag eines Handwerkers unverzichtbar & stellt einen wichtigen Bestandteil der Basisausstattung dar. Es gibt permanent irgendwelche Maschinenbauschrauben die gelöst oder festgezogen werden sollten, weshalb dieses Werkzeug auf keinen Fall abgehen darf.

Ein umfassender Knarrenkasten hat sicherlich seinen entsprechenden Preis, erfüllt jedoch im hohen Maße seinen Nutzen. Natürlicherweise würde ebenfalls ein Gabelschlüssel selbige Arbeit erledigen – dennoch reichen diese bei der praktischen Ausführung in Punkto Ergonomie nicht an einen qualitativ hochwertigen Ratschenkasten, wie zum Beispiel der Marke Hazet heran. Jüngst wurde unter anderem ein Steckschlüsselsatz Test 2018 durchgezogen, welcher vorzeigen soll, welches Set in Sachen Verarbeitungsqualität & Inhalt das mit Abstand Beste verkörpert.

Was ist ein Knarrenkasten?

Ein Nusskasten ist ein Sortiment verschiedener Schraubeinheiten, das sowohl im Professionellen- als auch Laienbereich angewandt wird. Dieser ist eine Ergänzung zu der Umschaltknarre oder weiteren Steckaufsätzen, wie beispielsweise Steckgriffen.

Der Steckschlüsselsatz umfasst normalerweise sämtliche Teile, um die meist genutzten Schraubverbindungen losmachen oder festziehen zu können. Die Steckschlüssel an sich werden unter anderem auch als Aufstecknüsse bezeichnet. Fast alle Stecknüsse werden häufig in Sortimentskästen samt Antrieben, wie Knarren oder Steckgriff zur Verfügung gestellt. Daher sind die Begrifflichkeiten Steckschlüsselsatz & Nusskasten ebenso gängig.

Solch ein Ratschenkasten besteht in aller Regel aus mehreren Werkzeugteilen in unterschiedlichen Größenabmessungen. So werden die Stecknüsse in aller Regel für filigrane Schraubarbeiten gebraucht. Sonstige Größen können wiederum für grobe Einsätze genutzt werden. Diese bestehen vorwiegend aus Vanadium-Chrom. Der legierte Stahl erweist sich als außergewöhnlich zäh und setzt aus diesem Grund auch weniger Rost an, insofern der Prozentanteil des Chroms ausreichend hoch ist.

Gegenwärtig werden im übersättigten Markt unzählige Nusskästen in einer breiten Palette an Merkmalen angeboten. Multi-Steckschlüssel in den gängigsten Größenabmessungen gehören bei sämtlichen Herstellern dazu.

Die unzähligen Hersteller unterscheiden sich hierbei nur wenig, sodass sozusagen jeder eine ordentliche Grundlage anbietet. Beim Mannesmann Ratschenkasten ist obendrein noch ein Maulschlüsselsatz inkludiert.

Der Werkzeugkoffer & eine Werkzeugbox sind eben nicht gleich. In einem Werkzeugkasten oder auch Werkzeugwagen sind zwar ebenfalls Steckschlüssel und Schraubenschlüssel integriert, jedoch wird hier mehr Wert auf Handwerkzeuge, wie Hammer, Schraubenzieher oder Zangen gelegt. In einem Ratschenkasten sind im Kontrast dazu einzig Nüsse, Knarren, gelegentlich ein Satz Schraubenschlüssel, evtl. ein paar Inbussschlüssel und verschiedenartige Knarren enthalten.

Was sollte ihr Steckschlüsselsatz kosten?

Sowie sich auch der Werkzeuginhalt der bekannten Steckschlüsselsätzen ähnelt, vom Anschaffungspreis differieren alle Sortimente. Der Preis liegt bei sehr billigen Varianten bei ca. 20 Euroletten – namhafte Modelle sind stattdessen für 200 bis sechshundert Euro zu erkaufen. Ebendiese Varianten sind im Regelfall sehr umfänglich ausgestattet & eignen sich ideal für Handwerksprofi & vielfältige Einsatzbereiche.

Den passenden Ratschenkasten Hersteller bestimmen

Es gibt auf dem Markt abgesehen von den hochwertig verarbeiteten Sets von Würth, Gedore oder Hazet auch ein umfangreiches Angebot vieler Billig-Artikel. Der Ratschenkasten von Mannesmann ist im günstigen Preissegment aufzufinden und enthält trotzdem viele Werkzeugteile. Jedoch ist die Qualität des Ratchenkastens der Marke Brüder Mannesmann keineswegs ähnlich mit jener von Stahlwille oder Gedore. Neben der Herstellerfrage gehen wir im Folgenden auf die Verarbeitung des Kastengehäuses ein.

Bei der Besorgung eines Steckschlüsselsatzes existieren ebenso Unterschiede in der Kompaktheit, was ein signifikanter Bestandteil zu Gunsten der Beständigkeit des Sortiments ist. Man kann das Set beispielsweise in einem Werkzeugkasten oder Werkzeugwagen deponieren. Der Hazet Ratschenkasten 854 wird zum Beispiel in einer Metallbox mit Kunststoffdeckel ausgeliefert.

Ein Proxxon Steckschlüsselsatz aber wird u. a. als Kunststoffkasten verkauft. Ein Würth Steckschlüsselsatz ist dabei meistens aus Metallblech hergestellt. Es wird bei dem Zukauf eines solchen Sets dazu geraten einen Stahlblechkasten auszuwählen, da in diesem das Werkzeug am besten gesichert wird.

 

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>