Maschinenschraubstock – Wichtiger Helfer für ihre Werkstattarbeit

Bei einem Maschinen Schraubstock handelt es sich um eine bestimmte Gerätschaft zum Befestigen von Bauteilen während ihrer Produktion.
Sämtliche Schraubstock-Typen besitzen eine feste wie auch eine freilaufende Klemmbacke. Mitten unter diesen Klemmbacken wird ihr Baustück festgespannt. Beim Maschinenschraubstock sind meistens zwei abschraubbare Klemmbacken integriert, welche an die Struktur und Materialbeschaffenheit ihres Baustücks anzupassen sind.

Viele Schraubstöcke bestehen aus gegossenem Stahl und gewährleisten eine mittelmäßige Spanngenauigkeit im Zeitraum des Arbeitsvorgangs. In aller Regel kommen Die praktischen Spannhelfer bei Schlossern, Mechanikern sowie Modellbauern zum Arbeitseinsatz.Image result for machine vice

Schraubstock – Struktur und Funktionsprinzip

Der Schraubstock muss auf jede umfangreich bestückte Arbeitsplatte.

Der Schraubstock ist letzten Endes eine stabile Vorrichtung zum Einspannen von Baustücken während jener Verarbeitung. Aus diesem Zweck bestehen Schraubstöcke aus zweierlei Klemmbacken, in denen Gegenstände eingespannt werden können. Während sich eine Klemmbacke unter Zuhilfenahme der Kurbel ohne Beschränkung bewegen lässt, bleibt die andere Backe durchgehend an Ort und Stelle.

Der Schraubstock funktioniert sehr primitiv. Mithilfe der Drehspindel kann unsere bewegliche Spannbacke auf die Feste bewegt werden. Ist die Drehkurbel komplett angezogen, ist ihr Bauteil dicht zwischen den zwei Klemmbacken festgeklemmt. Bei dem Gewinde handelt es sich um das Grundprinzip einer gewöhnlichen Gewindeschraube mitsamt Schraubenmutter, das bereits seit Jahrhunderten populär ist.
Schraubstöcke bieten meistens Tischzangen, welche auf Werkbänken flexibel befestigt werden können und genügend Haftung gewährleisten.

Was sind die meist genutzten Schraubstock-Varianten?

Die Einspannhelfer gibt es in diversen Ausführungen. Für den Fall, dass Sie einen Schraubstock erwerben, sollten Sie erstmal determinieren, ob Sie eine Gerätschaft zum Fixieren an der Werkbank oder zum Halten von Kleinteilen an einer Werkzeugmaschine wie der Standbohrmaschine einen Maschinenschraubstock benötigen.

Der solide Parallel Schraubstock ist dabei die beliebteste Ausführung. Wie es der Name schon andeuten lässt, stehen die beiden Backen in jeder Stellung immer synchron zueinander. Zu genau diesen Ausführungen gibt es online auch einen Schraubstock-Test. Hierbei ist es Vorteilhaft, dass man das Werkstück über die gesamte Klemmbackenbreite einspannen kann. Ein Parallel Schraubstock wird mit purer Handkraft auf- und zugedreht. Jene Varianten werden überwiegend an Werkbänken montiert.

Auf Parallel öffnenden Schraubstöcken werden unter anderem häufig Schutzbacken aufgesteckt, um empfindliche Gegenstände dezent einspannen zu können. Parallel öffnende Schraubstöcke werden daher häufig zum festspannen von Holz- oder Metallteilen genutzt.

Ein weiteres gängiges Zerspannungswekzeug ist der Maschinenschraubstock, welcher für Einspannarbeiten an Werkzeuggeräten benötigt wird. Hauptmerkmal dieser Schraubstockart ist, dass dieser keine eigene Montagevorrichtung hat. Nach dem Maschinenschraubstock ist auch der Rohrschraubstock zu erwähnen, welcher meist von Installateuren zum fixieren von Rundgegenständen mit unterschiedlichen Querschnitten eingesetzt wird.

Bohrmaschinenschraubstock: Genutzt wird ein Maschinenschraubstock zum Einspannen von Werkstücken in Werkzeugmaschinen. Besonders die hohe Präzision zeichnet den Maschinen Schraubstock aus. Jener Spannhelfer kann obendrein die großen Kräfte absorbieren, welche auf das Werkstück bspw. beim Fräsen einprasseln. Beim Maschinenschraubstock gibt es auch andere Ausführungen, wie beispielsweise den hydraulisch betriebenen Schraubstock oder den pneumatischen Schraubstock.

Rohrschraubstock: Rohr-Schraubstöcke eignen sich ideal, um Rohrleitungen von allen Seiten stabil und dezent einzuspannen. Ein besonderer Nutzeffekt von Rohrschraubstöcken ist das allseitige festspannen der Rundgegenstände.

Minischraubstock Der Mini Schraubstock hat kleine Abmessungen und kann so mit viel Präzision arbeiten. Miniaturschraubstöcke funktionieren oft mit einem Kugelgelenk, welches in alle Richtungen frei drehbar ist. Der Minischraubstock ist damit insbesondere bei Bastlern sehr beliebt.

Eine Werkbank mit einem in der Höhe verstellbaren Schraubstock kaufen

In einem guten Tool-Shop im Internet lässt sich ebenfalls eine Werkbank mit Schraubstock aufgabeln. Meistens ist an der Arbeitsplatte ein gängiger Schraubstock mit 150 mm Backenbreite montiert,

Für den Fall, dass ihr Schraubstock klein ist, nimmt dieser natürlicherweise weniger Fläche in Anspruch. Soll ihr Spannhelfer höhenverstellbar sein, so kann dieser stets auf die gewünschte Höhe oder Position angepasst werden. Ein höhenverstellbarer Schraubstock ermöglicht leichteres Einspannen, ist andererseits auch teurer.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>